Endschießen und Endessen 2016

Nach dem traditionellen Endessen wurde die Ehrung für das Endschießen und die Preisverteilung für das Donnerstagsschießen vom 1. Sportleiter Alex Schwertfirm vorgenommen. Das diesjährige Endschießen gewann Katrin Zeilhofer, die erst seit kurzem beim Verein ist und mit einem 152,5-Teiler dem vorgegebenen 154,0-Teiler am nächsten kam. Sie konnte dafür die wunderschöne Siegerscheibe in Empfang nehmen.SAMSUNG CAMERA PICTURES

Das Endschießen der Jugend gewann Lukas Zmarsly vor Leonhard Wegner und Julian Bauer, wofür es Pokale gab.
SAMSUNG CAMERA PICTURES
SAMSUNG CAMERA PICTURES
SAMSUNG CAMERA PICTURES

Im Rundenwettkampf belegte die 1. Mannschaft in der A-Klasse den 6. Platz mit 10:18 Punkten und die 2. Mannschaft in der G-Klasse Süd den 4. Platz mit 18:10 Punkten.
Bei der Mannschaftswertung des Gaus erreichten 2 Schützen sehr gute Plätze:
Alex Schwertfirm mit durchschnittlich 376 Ringen den 3. Platz in der A-Klasse Michael Breitsameter mit durchschnittlich 359 Ringen den 2. Platz in der G-Klasse Süd.
Die Platzierungen beim Donnerstagsschießen lauteten:
Alex Schwertfirm, 2. Jakob Winter, 3. Markus Pal, 4. Michael Breitsameter, 5. Christian Thurner, 6. Johannes Lacher, 7. Gerhard Haider 8. Elvira Waßer.

Abschließend konnte 1. Schützenmeister Matthias Schaipp einige langjährige Mannschaftsschützen mit der Ehrennadel des DSB-Präsidenten ehren.
Ehrennadel in Bronze:   Michael Breitsameter und Katrin Obermair
Ehrennadel in Silber:     Markus Pal und Alex Schwertfirm
Ehrennadel in Gold:      Gerhard Haider
Sebastinus- Nadel:         Horst Pfeiffer und Christian Thurner
SAMSUNG CAMERA PICTURES